Eintracht Braunschweig 

Eintracht Braunschweig – FSV Zwickau: Löwen feiern nächsten Sieg

Eintracht Braunschweig - FSV Zwickau im Live-Ticker: Hier alle Infos!
Eintracht Braunschweig - FSV Zwickau im Live-Ticker: Hier alle Infos!
Foto: imago images/Picture Point LE

Braunschweig. Der 4. Spieltag der 3. Liga steht vor der Tür. Am Samstagmittag steht die Partie Eintracht Braunschweig – FSV Zwickau an.

Der FSV Zwickau steht nach bisher mäßigen Leistungen unter Druck. Eintracht Braunschweig hofft den Rückenwind vom vergangenen Spieltag mitzunehmen. Dort konnten sich die Löwen einen Sieg in Halle sichern.

Eintracht Braunschweig – FSV Zwickau im Live-Ticker

Eintracht Braunschweig – FSV Zwickau: Wir begleiten die Partie für dich im Live-Ticker. Hier bekommst du alle Infos und verpasst keine Highlights.

+++ Live-Ticker aktualisieren +++

----------------------

Eintracht Braunschweig – FSV Zwickau 2:0 (1:0)

Tore: 1:0 Ihorst (8.), 2:0 Pena Zauner (58.)

----------------------

Spielinfos:

  • Anstoß: 21. August, 14.00 Uhr
  • Stadion: Eintracht Stadion (Braunschweig)

----------------------

Aufstellungen:

Braunschweig: Fejzic - Wiebe, Behrendt, Schultz, Kijewski - Krauße, Nikolaou - Pena Zauner, Br. Henning, Multhaup - Ihorst

Zwickau: Brinkies - Göbel, Susac, Nkansah, Coskun - P. Göbel, Möker, Schikora, Starke - Lokotsch, Gomez

----------------------

90.+5 Minute: Abpfiff! Der BTSV gewinnt 2:0 gegen Zwickau.

90. Minute: Es gibt fünf Minuten Nachspielzeit.

86. Minute: Das Spiel plätschert seinem Abpfiff entgegen.

78. Minute: Braunschweig hat das Spiel im Griff. Hier deutet aktuell wenig darauf hin, dass die Gastgeber in den Schlussminuten noch mal zittern müssen.

69. Minute: Zwickau ist nach dem zweiten gegentor sichtlich geschockt. Können die Gäste das Spiel noch mal spannend machen oder fährt Braunschweig den ersten Heimsieg der Saison ein?

58. Minute: TOOOR für die Eintracht!

Pena Zauner luchst Susac tief in der Zwickauer Hälfte den Ball ab und erhöht für die Hausherren auf 2:0.

51. Minute: Ihorst verletzt sich und muss runter. Für ihn kommt Otto ins Spiel.

46. Minute: Weiter geht's.

45.+1 Minute: Pause!

37. Minute: Riesenchance für Zwickau! Lokotsch kommt 11 Meter vor dem Braunschweiger frei zum Abschluss, und Fejzic pariert den Schuss mit einer Glanzparade.

31. Minute: Mal wieder eine gefährliche Torraumszene! Hennig marschiert mit dem Ball in den Zwickauer Strafraum und kommt frei zum Abschluss. Sein Schuss wird jedoch in höchster Not von einem Gäste-Verteidiger geblockt.

23. Minute: Nach einer temporeichen Phase treten beide Teams nun auf die Bremse. Verbissene Zweikämpfe und Fehlpässe prägen in diesen Minuten das Bild der Partie.

14. Minute: Und plötzlich sehen wir ein packendes Fußballspiel. Auch weil die Gäste mittlerweile munter mitspielen. Nach einem weiten Pass zieht Hauptmann mit dem Ball von der rechten Seite in den Strafraum. Sein Schuss geht knapp neben das Tor.

11. Minute: Nächste gute Chance für die Hausherren! Ihorst wird im Gäste-Strafraum bedient und kommt zum Abschluss. Sein Schuss verkommt jedoch zur Rückgabe und ist eine leichte Beute für Zwickau-Keeper Brinkies.

8. Minute: TOOOR für die Eintracht!

Kaum schimpfe ich über die träge Anfangsphase, da bringt Ihorst die Braunschweiger in Führung. Nach einer Hereingabe in den Zwickauer Strafraum klären die Gäste den Ball nicht konsequent, Henning bringt die Kugel erneut vors Tor, und dort stochert Ihorst den Ball zum 1:0 ins Netz.

7. Minute: In der Anfangsphase tasten beide Teams sich vorsichtig ab. Gefährliche Torraumszenen sehen wir noch nicht. Da war die Anfangsphase des BTSV am Montag in Halle deutlich intensiver.

1. Minute: Anpfiff! Der Ball rollt.

13.00 Uhr: In einer Stunde geht's endlich los. Können die Löwen ihren ersten Heimsieg in dieser Saison einfahren? Gleich wissen wir mehr.

11.57 Uhr: Nach drei Spieltagen ist Zwickau noch ohne Sieg. Dennoch warnt Trainer Michael Schiele davor den Gegner zu unterschätzen: „Auch wenn der FSV Zwickau noch nicht gewonnen hat, haben wir morgen eine gute Mannschaft zu Gast. Die Offensive ist sehr stark mit Ronny König und Dominic Baumann, den ich noch aus Würzburg gut kenne.“

Samstag, 21. August, 9.13 Uhr: Einen wunderschönen guten Morgen. Was gelingt Eintracht Braunschweig heute gegen den FSV Zwickau? Um 14.00 Uhr geht's los, dann wissen wir mehr.

18.58 Uhr: Über den Gegner sagt Braunschweigs-Trainer Schiele: „Es kommt eine etablierte Drittliga-Mannschaft an die Hamburger Straße. Sie sind sehr robust und athletisch. Da wird uns vor allem in körperlicher und läuferischer Hinsicht einiges abverlangt werden. Natürlich ist uns bewusst, dass das ein gutes Team ist.“

18.51 Uhr: Wer die Partie live verfolgen möchte, kann dies sogar im Free-TV bei den Sendern NDR und MDR tun. Alle Highlights gibts aber auch hier im Live Ticker.

18.42 Uhr: Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Clubs fand am 36. Spieltag der Saison 2019/20 in Zwickau statt. Dies konnte der FSV mit 3:2 für sich entscheiden.

18.12 Uhr: Die beiden Teams treffen bereits zum fünften Mal aufeinander. Zwei Siege gingen an die Eintracht, einmal ging der Sieg an den FSV Zwickau. Einmal wurden die Punkte geteilt.

17.23 Uhr: Zwickau sollte nach dem 1:1 gegen den SV Meppen aus der letzten Woche mehr zeigen. Nach den ersten drei Spielen, konnte der FSV lediglich zwei Unentschieden und eine Niederlage verbuchen.

16.45 Uhr: Eintracht Braunschweig ist nach dem 2:0 Erfolg in der vergangenen Woche gegen den Hallescher FC im Auftrieb. Mit Blick auf die Tabelle, ist die Mannschaft von Trainer Michael Schiele eher Mittelmaß. Aktuell liegt Eintracht Braunschweig auf dem 11. Platz.

----------------------

Mehr News zu Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig: Fanszene ist in großer Sorge – „Nicht hinnehmbar“

Eintracht Braunschweig: Spieler aus dem Häuschen – diese Worte hören Fans gern

Eintracht Braunschweig: Heftiger Rückschlag! Fällt dem BTSV diese Entscheidung auf die Füße?

----------------------

Freitag, 20. August, 10.25 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zum Live-Ticker Eintracht Braunschweig – FSV Zwickau. Hier bekommst du alle wichtigen Informationen zum Spiel.