Eintracht Braunschweig 

Eintracht Braunschweig testet IHN im Training! Er könnte die Löwen verstärken

Eintracht Braunschweig testet einen Spieler im Training.
Eintracht Braunschweig testet einen Spieler im Training.
Foto: imago images/Jan Huebner

Im Training von Eintracht Braunschweig wurde ein überraschender Gast gesichtet!

Bei den Löwen ist in diesen Tagen ein Probespieler im Training dabei. Eintracht Braunschweig schaut sich Hans Anapak genauer an.

Eintracht Braunschweig testet den vereinslosen Hans Anapak

Wie Eintracht Braunschweig am Dienstag mitteilte, wird Hans Anapak in dieser Woche bei den Löwen im Training vorspielen und sich anbieten. Im kommenden Testspiel gegen die U21 des Hamburger SV wird er ebenfalls dabei sein. Am Donnerstag (13 Uhr) ist die Reserve des 2. Ligisten in Braunschweig zu Gast.

----------------------------------------------

Das sind die nächsten Gegner von Eintracht Braunschweig

  • Borussia Dortmund II (16.10.)
  • TSV Havelse (24.10)
  • SV Wehen Wiesbaden (30.10.)
  • Würzburger Kickers (08.11.)
  • Türkgücü München (20.11.)

----------------------------------------------

Anapak stand bis zum Sommer 2021 beim ehemalige Drittligisten KFC Uerdingen unter Vertrag, ist seit dem aber nun vereinslos.

+++ Braunschweig: Helikopter kreist über dem Östlichen Ringgebiet – das steckt dahinter +++

Anapak: Von Leverkusen über Uerdingen zu Braunschweig?

Der 20-Jährige wurde in Bonn geboren und durchlief die Jugendmannschaften von Bundesligist Bayer Leverkusen. In der U17 Bundesliga erzielte er in 49 Partien 9 Treffer und bereitete ein weiteres Tor vor.

----------------------------------------------

Mehr News zu Eintracht Braunschweig:

Eintracht Braunschweig: Neuzugang spricht über großen Lebenstraum – HIER würde er gerne auflaufen

Eintracht Braunschweig holt Punkt in Saarbrücken, muss sich aber ärgern

1. FC Saarbrücken – Eintracht Braunschweig im Live-Ticker: BTSV-Trainer mit klarer Ansage – „Werden hinten keinen Bus parken“

----------------------------------------------

Beim KFC Uerdingen kam er in der letzten Saison 16 Mal zum Einsatz. Dabei gelangen ihm drei Vorlagen. (fs)

Mehr aus Braunschweig: Rassismus an der Discotür?

Ein Fall von vermeintlichem Rassismus schreibt gerade Schalgzeilen in der Löwenstadt. Ein Afghane wurde offenbar ohne ersichtlichen Grund nicht in eine Disco gelassen. Der Betreiber verteidigt sich aber. Die ganze Geschichte liest du >>>hier.