Veröffentlicht inWolfenbüttel

Kreis Wolfenbüttel: Heftiger Crash auf der Landstraße – mehrere Schwerverletzte

Heftiger Crash im Kreis Wolfenbüttel!
Im Kreis Wolfenbüttel hat es am Mittwochmorgen einen heftigen Crash gegeben – mehrere Menschen wurden verletzt! Foto: Jörg Koglin

Im Kreis Wolfenbüttel hat es am frühen Mittwochmorgen gekracht!

Mehrere Menschen verletzten sich bei dem Unfall auf der L625 zwischen Evessen und Schöppenstedt (Kreis Wolfenbüttel) schwer.

Kreis Wolfenbüttel: Heftiger Crash auf der Landstraße

Der Unfall ereignete sich am Mittwochmorgen gegen 5.30 Uhr. Dabei sind ein Polo und ein Touran zusammengekracht. Der Polo landete durch die Wucht des Aufpralls auf einem angrenzenden Acker.

Ein Lkw-Fahrer kümmerte sich vor Ort als Ersthelfer um die Verletzten. Außerdem sicherte er die Unfallstelle ab. Mehrere Rettungswagen und ein Notarzt rückten aus. Auch die Feuerwehren aus Schöppenstedt und Evessen waren im Einsatz.


Mehr News aus dem Kreis Wolfenbüttel:

Feierabend! DIESES Ausflugsziel bleibt erstmal dicht

Eine Nacht in DIESER Ferienwohnung wirst du so schnell nicht vergessen

Beliebter Laden unter Schock – drastische Folgen für Kunden! „Sauer, sprachlos und enttäuscht“


Nach ersten Erkenntnissen wurden drei Personen bei dem Unfall schwer verletzt. Die Unfallstelle musste weiträumig abgesperrt werden. Der Verkehr wurde umgeleitet. (abr)