Wolfsburg 

„Shopping Queen“ in Wolfsburg: Designer Guido Maria Kretschmer ist total verblüfft – „Das hat noch nie einer gesagt“

„Shopping Queen“ in Wolfsburg: Guido hat schon viel erlebt, doch das hat bisher keiner gesagt.
„Shopping Queen“ in Wolfsburg: Guido hat schon viel erlebt, doch das hat bisher keiner gesagt.
Foto: imago images APress

Wolfsburg. Hurra! „Shopping Queen“ ist wieder zu Gast in Wolfsburg! Fünf Kandidatinnen shoppen was das Zeug hält.

Und schon bei der Vorstellungsrunde sorgt eine „Shopping Queen“-Kandidatin aus Wolfsburg für Überraschung bei Guido Maria Kretschmer.

„Shopping Queen“ zu Gast in Wolfsburg

Bereits im September rollte der pinke Bus durch Wolfsburg. Vom heutigen Montag an laufen die Folgen nun auch endlich im TV! Und in dieser Woche dreht sich somit in Wolfsburg nicht mehr alles nur um Autos, sondern auch um „die schönste Nebensache der Welt.“

Aber nicht so, wie man jetzt vielleicht denken könnte... denn für Guido Maria Kretschmer ist die „schönste Nebensache der Welt“ in dieser Mode-Woche das Accessoire. Deshalb hat er für jede der Kandidatinnen ein Teil ausgesucht, um das sie dann ihr Outfit bauen müssen.

Mehr zu den Dreharbeiten von „Shopping Queen“ in Wolfsburg findest du hier >>>.

---------------------------

Das ist Guido Maria Kretschmer:

  • geboren am 11. Mai 1965 in Münster
  • ist Mode-Designer und Fernsehmoderator
  • 1987 gründete er seine ersten Modelabel
  • seit Januar 2012 präsentiert er „Shopping Queen“
  • 2013 und 2014 war er Juror bei „Das Supertalent“

---------------------------

Ricarda macht den Anfang in Wolfsburg

Doch bevor es zum Shopping-Trip geht, heißt es erst einmal: Vorstellungsrunde! Und die sorgt bei Guido für Überraschung. Los geht es diese Woche mit Kandidatin Ricarda. Die 29-Jährige sorgt bei dem Designer gleich für Verzückung. „Die ist zum piepen, ich liebe sie“, schwärmt er. Der Grund: Ihr Lachen und ihre aufgeweckte und fröhliche Art. „Ist echt ne Type, die werde ich auch nicht mehr vergessen."

Und damit ist Ricarda wohl nicht alleine. Denn noch eine weitere Kandidatin verblüfft den 55-Jährigen: Claudia! Und das nicht nur, weil die 53-Jährige in den Augen von Guido Maria Kretschmer wesentlich jünger aussieht. Sondern auch, weil sie etwas sagt, das wohl noch nie jemand in seiner Vorstellungsrunde zuvor gesagt hat.

---------------------------

Mehr aus Wolfsburg:

VW: Bonus-Klatsche droht! Halbiertes Gehalt für Herbert Diess und die Vorstände?

Wolfsburg: Ausgezeichnet! Top-Restaurant schrammt knapp an Bestwert vorbei – Laden aus Braunschweig darf feiern

Wolfsburg: Irrer Parkhaus-Stunt hat Folgen – aber andere als erwartet

-----------------------------

Diese Aussage sorgt bei Guido Maria Kretschmer für Verblüffung

Die 53-Jährige beschreibt sich selbst als neugierigen Menschen. „Ich freue mich auf die 'Shopping Queen'-Woche und ich hoffe, dass ich ganz viel mitnehmen kann“, sagt Claudia und fügt hinzu: „Mit der Kamera zu spielen und reden ist neu für mich“. Da hört Gudio plötzlich genauer hin.

+++ Niedersachsen: Verbraucherzentrale warnt! Bei diesen Weihnachtsschnäppchen könnte es böse nach hinten losgehen +++

„Das hat noch nie einer gesagt, noch nie, das ist die Allererste“, erinnert sich der Designer. Seine Hoffnung: Dass die Besten aus dem Team sie in der Woche begleitet haben. Noch müssen sich die Zuschauer aber gedulden, bis sie Claudias Shopping-Bummel auf dem Bildschirm verfolgen können.

Denn den Anfang macht Ricarda. Was sie für ein Accessoire bekommt und wie ihr Tag läuft, siehst du heute um 15 Uhr auf Vox oder schon jetzt bei TvNow. (abr)