Veröffentlicht inVW

VW: Energiekrise erreicht das Werk! DAS bekommen sogar Mitarbeiter mit

VW-Zentrale bekommt neues Logo

VW reagiert jetzt auf die aktuelle Energiekrise und ergreift drastische Maßnahmen.

Ab Winter wird sich in den VW-Zentralen auf eine energiearme Zeit eingestellt. Sitzen Mitarbeiter deshalb in Zukunft etwa im Dunkeln?

VW: Am Werk gehen bald die Lichter aus

Im Dunkeln werden die Mitarbeiter wohl nicht arbeiten, trotzdem wird es im Winter zur Nachtschicht düster in Wolfsburg. Der Konzern bereitet sich mit einer Arbeitsgruppe an allen Standorten auf einen Energiemangel bei Erdgas und Strom vor. Das berichtet die „Braunschweiger Zeitung“.


Hier werden die Logos von VW abgeschaltet:

  • Markenhochhaus
  • Kraftwerk
  • Tor 17 / Shop Tor 17
  • Tor Sandkamp
  • LKW-Wache
  • Tor Nord
  • Multimedia-Center
  • Halle 52 (zwei Logos)
  • Tor Ost

In den kommenden Monaten werden deshalb an jedem Standort Maßnahmen getroffen, um Energie zu sparen, erklärte der Konzern. Das betrifft auch die Außenbeleuchtung der Zentralen von Volkswagen. So wird bei allen Gebäuden nachts in Zukunft auf die Beleuchtung der Logos und Pylonen verzichtet.

VW
Die Energiekrise erreicht jetzt auch die Werke von VW. (Symbolbild) Foto: picture alliance/dpa | Julian Stratenschulte

VW: Ab Winter wird Energie gespart

Damit macht der Autobauer mehr, als die „Verordnung zur Sicherung der Energieversorgung über kurzfristig wirksame Maßnahmen“ der Bundesregierung vorsieht, wie die „Braunschweiger Zeitung“ schreibt. Mit der Verordnung will die Bundesregierung einer Notfallsituation wegen eines Gasmangels in diesem und im nächsten Winter vorbeugen.


Mehr News zu VW:


Jede eingesparte Kilowattstunde hilft dabei ein Stück weit aus der Abhängigkeit von russischen Gaslieferungen heraus, weshalb neben Unternehmen wie VW auch in Privathaushalten verantwortungsvoll mit der verfügbaren Energie umgegangen werden soll.

Wo es bei Volkswagen genau dunkel wird, erfährst du bei der „Braunschweiger Zeitung“. (msk)

Diese VW-Themen könnten auch was für dich sein.

Ohne Witz! Einige VW-Mitarbeiter in Wolfsburg haben immer noch keinen Tarif. Warum erfährst du hier>>>

Der Porsche-Börsengang ist endlich beschlossene Sache. Was das bedeutet, erfährst du hier>>>