Niedersachsen 

Hannover: Schulbus rammt Stadtbahn! Alle vier Kinder bei Unfall leicht verletzt ++ Polizei nennt DIESE Details

Schulbus-Unfall in Hannover. (Symbolbild)
Schulbus-Unfall in Hannover. (Symbolbild)
Foto: Imago/ Margit Brettmann

Hannover. Heftiger Crash in Hannover!

Ein Schulbus ist am Mittwochmorgen in Hannover mit einer Stadtbahn kollidiert. Vier Kinder wurden leicht verletzt.

Hannover: Schulbus rammt Stadtbahn - Polizei nennt erste Details

Mit seinem Schülertransport bog der 72-jährige Fahrer am Morgen im hannoverschen Stadtteil Sahlkamp nach rechts in die Hägewiesen ab. Dort stieß er mit einer in Richtung Endhaltestelle fahrenden Straßenbahn zusammen.

Die vier Kinder aus der ersten und zweiten Klasse (7,9,9 und 9 Jahre alt), die in dem Schulbus saßen, wurden alle vier leicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei soll der Senior trotz gelb leuchtender Wechsellichtanlage und Andreaskreuz am Stadtbahnübergang in den Gleisbereich.

-----------------------------------------------

Weitere Nachrichten aus der Region:

Gifhorn: Flammen zerstören Wohnhaus – Mann (37) wird schwerverletzt im Rettungshubschrauber versorgt

VW Wolfsburg: Diebstahl-Serie reißt nicht ab – HIER schlagen Täter schon wieder zu

VW: Ärgerlich! Bänder in Wolfsburg stehen bald erneut still – das ist der Grund

Braunschweig: Menschen schlendern an Haltestelle vorbei – sie können kaum glauben, was sie dort sehen

----------------------------------------------

Der 38 Jahre alte Bahnfahrer konnte so den Unfall nicht mehr verhindern. Polizei und Rettungskräfte eilten zum Einsatzort. Die Grundschüler wurden ins Krankenhaus gebracht.

Schaden in Höhe von 20.000 Euro entstanden

Die Kreuzung musste für die Dauer des Unfalls gesperrt werden. Die Beamten schätzen den Schaden auf 20.000 Euro. Zudem ermittelt die Polizei nun gegen den Schulbusfahrer wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Flammen zerstören Wohnhaus - Mann schwerverletzt

In Gifhorn brannte ein Wohnhaus am Dienstagabend lichterloh. Der Bewohner musste schwerverletzt im Rettungshubschrauber versorgt werden. (js)