Veröffentlicht inNiedersachsen

Mirja du Mont bei Vox: Beim Thema „Möpse“ kennt sie kein Halten mehr

Mirja du Mont.jpg
Mirja du Mont war bei der Sendung „Die wundervolle Welt der Liebe“ zu Gast. Foto: TV Now/ IMAGO / sepp spiegl (Montage: News38)

Wo die Liebe hinfällt, das kann man sich nicht immer aussuchen. Das ist nun auch Mirja du Mont endgültig klar. In der Vox-Sendung „Die wundervolle Welt der Liebe“ musste das Model feststellen, wie weit diese Liebe gehen kann.

Vor allem beim Thema „Möpse“, also das Dekolleté einer Frau. Da musste Mirja du Mont laut loslachen.

Mirja du Mont: Dieses Bild bringt sie aus der Fassung

Mit ihrer besten Freundin Jeanette Schweser war die 45-Jährige am Dienstag um 20.15 Uhr bei Vox zu sehen. In der Sendung wurden Menschen gezeigt, die eine ganz besondere Liebesgeschichte zu erzählen haben.

Eine Frau zum Beispiel ist total verliebt in den Eiffelturm. Das schockierte Mirja du Mont. Sie sagte: „Ich habe von meiner Tochter erfahren, es gibt Leute, die Dinge lieben.“

——————-

Das ist Mirja du Mont:

  • Voller Name: Mirja Neven du Mont
  • Sie wurde am 21. Januar 1976 in Celle als Mirja Becker geboren
  • Mirja Du Mont ist ein deutsches Model
  • Sie wurde als Playboy-Playmate des Monats Januar 2000 bekannt
  • Im Jahr 2000 heiratete sie den Schauspieler Sky du Mont
  • Zusammen mit ihrem Mann veröffentlichte sie 2009 das Buch „Unsere tägliche Krise gib uns heute: Eine witzige Soforthilfe für den Beziehungswahnsinn“
  • Mirja Du Mont hat zwei Kinder
  • Im Juli 2016 gab das Paar seine Trennung bekannt
  • 2017 wurden die beiden geschieden
  • 2021 war Mirja Du Mont Kandidatin der Reality-TV-Show „Die Alm“ auf Pro Sieben

——————-

Ja, das stimmt, es wird als „Objektophilie“ bezeichnet. Menschen, die davon betroffen sind, empfinden für total Gegenstände dieselbe Liebe wie für einen anderen Menschen.

+++ Mirja du Mont erhält Paket bei „Hot oder Schrott“ (Vox) – und kennt kein Halten mehr „Wie geil ist das denn?!“ +++

So auch eine Kandidatin der Vox-Sendung. Sie kann sich ein Leben ohne den Eiffelturm in Paris gar nicht vorstellen. Deswegen hat sie sich ein Bild davon an einer intimen Stelle tätowieren lassen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

„Boaaa, zwischen den Möpsen!“, prustet Jeanette Schweser laut los. Da muss Mirja du Mont loslachen.“ Diese Szene postete Schweser in ihrer Story bei Instagram und schrieb dazu: „„Danke mein Uschilein, es war wunderbar mit dir. Ich liebe dich. Viel Spaß in Paris.“

————–

Mehr zu Mirja du Mont:

Mirja du Mont mit traurigen Worten – ihre Tochter reagiert anders als erwartet

Mirja du Mont: Skurriler Moment am Set von „Die Alm“ – darum lachten die Produzenten sie aus

Mirja du Mont postet sexy Pool-Foto – doch sie ist nicht allein

————–

Denn Mirja du Mont war am Dienstagabend auf den Weg in die französische Hauptstadt. Auf Instagram zeige sie ein Foto, wie sie in der Metro sitzt. Nun kann sie sich den Eiffelturm aus der Nähe anschauen. (ldi)