Eintracht Braunschweig 

Eintracht Braunschweig: DAS ist jetzt im Stadion wieder möglich. Endlich!

Eintracht Braunschweig: Neue Regelungen im Stadion der Löwen.
Eintracht Braunschweig: Neue Regelungen im Stadion der Löwen.
Foto: imago images/regios24

Am Wochenende geht es in der dritten Liga hochher. Das Löwen-Duell zwischen Eintracht Braunschweig und dem TSV 1860 München steht an.

Während die Fans von Eintracht Braunschweig schon seit Anfang der Saison wieder zugelassen sind, darf sich ab Samstag aber auch die Gästemannschaft über Unterstützung freuen. Für Fans des BTSV ändert sich der Ablauf rund ums Stadion.

Eintracht Braunschweig: SIE dürfen auch wieder ins Stadion

Während die Braunschweig-Fans bereits zum ersten Heimspiel gegen Viktoria Berling zurück ins Eintracht-Stadion durften, blieben Teile der Nordkurve leer. Dort sind traditionellerweise die Gästefans untergebracht.

Ein trauriger Anblick, mit dem nun Schluss ist. Am Dienstag begann der Vorverkauf für das Spiel gegen 1860 München. Neben den rund 6.676 Eintracht-Fans werden am kommenden Samstag auch 550 Anhänger aus der bayrischen Hauptstadt dabei sein.

Dadurch kommt es allerdings auch zu Veränderungen für einige Fans der Eintracht. Wer ein Ticket für die Blöcke 15-17 (Nordkurve) besitzt, kann seinen Platz in Zukunft über den „Rühmer Weg“ erreichen. Von dort gelangt man über den Stadionumlauf auf die Nordkurve.

+++ Braunschweig: Autotuner lässt viel Gummi auf der Straße – jetzt soll er dafür blechen +++

Der Zugang über den Gästeparkplatz P4 ist ab sofort nur noch für Auswärts-Fans gestattet. Hintergrund ist, dass die Anhänger beider Vereine aus infektionsschutz- und sicherheitstechnischen Gründen getrennt bleiben müssen.

Eintracht Braunschweig: Keine leere Nordkurve mehr

Damit ist die Zeit der teilweise leeren Nordkurve vorbei. Der Anblick hatte einige Anhänger von Eintracht Braunschweig zuletzt darauf gebracht, diese übergangsweise für Heimfans zu öffnen. Was der Verein darauf antwortete, liest du hier.

---------------------------------

Weitere Nachrichten zu Eintracht Braunschweig:

Eintracht Braunschweig: Verletzungsschock! Hier wird es für Trainer Michael Schiele jetzt richtig eng

Eintracht Braunschweig: Löwen reagieren auf Personalnot – DIESES Detail erheitert die Fans

Eintracht Braunschweig: Fans reiben sich verwundert die Augen – plötzlich taucht ER im Training auf

----------------------------------

Bereits am Dienstag steht für den BTSV das nächste Spiel in der dritten Liga. Auswärts gegen den SC Verl sollen die nächsten Punkte geholt werden. Die Partie kannst du bei uns im Live-Ticker verfolgen >>> (mh)

SIE haben weniger Grund zu feiern

Eintracht Fans dürfen sich also freuen – die Mitarbeiter von VW haben gerade hingegen weniger Grund zum Feiern. In Wolfsburg wurde jetzt die Kurzarbeit verlängert. Wieso erfährst du >>>hier.