Eintracht Braunschweig 

Eintracht Braunschweig: Löwen-Star mit Klartext-Ansage – „Interessiert mich einfach nicht“

Bei Eintracht Braunschweig gehört Robin Krauße von Beginn an zur Startelf.
Bei Eintracht Braunschweig gehört Robin Krauße von Beginn an zur Startelf.
Foto: imago images/Noah Wedel

Im Sommer aus Ingolstadt gekommen ist Robin Krauße bei Eintracht Braunschweig nicht mehr aus der Startelf wegzudenken. Nicht eine Minute verpasste der Neuzugang bisher in der dritten Liga.

Nun spricht Krauße über die derzeitige Situation von Eintracht Braunschweig und verrät dabei, um welches Gedankenspiel ihn überhaupt nicht kümmert.

Eintracht Braunschweig: DAVON will Krauße nichts wissen

Vergangenen Samstag gelang den Löwen ein viel umjubelter Sieg. Gegen die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund setzte sich das Team von Michael Schiele in einem packenden Finish mit 4:2 durch (Hier alle Highlights der verrückten Schlussphase>>>).

Mit dem Erfolg schlossen die Braunschweiger auf die Tabellenspitze auf. Als eines von vier Teams mit nun 20 Punkten liegt man fünf Zähler hinter Spitzenreiter Magdeburg. Wie es in der dritten Liga allerdings gang und gäbe ist, könnte es auch schnell wieder nach unten gehen – die Klubs liegen alle nah beieinander.

Eine Tatsache, um die sich Krauße keine Gedanken macht. „Ich gucke nicht auf die Tabelle. Sie interessiert mich zum jetzigen Zeitpunkt einfach nicht“, verrät der 27-Jährige nun im Gespräch mit dem „Kicker“.

+++ Eintracht Braunschweig: Polizei in Alarmbereitschaft – große Sorge vor Ausschreitungen +++

Die entscheidende Phase käme im kommenden Frühjahr auf die Eintracht zu. „Bis dahin ist es unser Ziel, den Anschluss an die Spitzengruppe zu halten und weiter konstant zu punkten“, so der Mittelfeldspieler.

Krauße verrät entscheidenden Moment für Eintracht Braunschweig

Zudem verrät Krauße auch, dass die bittere Klatsche am zweiten Spieltag gegen Viktoria Berlin dabei geholfen habe, dass die Mannschaft nun oben mit dabei ist. Mit dem 0:4 habe man früh ein Ergebnis gehabt, „das uns wachgerüttelt hat.“ Seitdem habe man sich enorm weiterentwickelt.

----------------------------------

Nachrichten aus Braunschweig:

Braunschweig: Gewisse Autofahrer müssen ihren Führerschein umtauschen – sonst drohen Bußgelder!

Braunschweig: Grünes Dorf mitten in der Stadt? „Bezahlbarer Wohnraum für jeden“

Braunschweig: Suff-Fahrer kracht gegen Baum – er hatte einen Schutzengel dabei

-----------------------------------

Am kommenden Sonntag steht für Eintracht Braunschweig das Spiel gegen Schlusslicht TSV Havelse an – ein Pflichtsieg für die Löwen. Sorgen, dass man den Gegner zu leichtnehmen könnte, macht sich Krauße nicht. „Jeder von uns geht mit der gleichen Einstellung in Partien gegen Teams von unten wie in ein Spitzenspiel.“ (mh)