VW 

VW: Herbe Enttäuschung für Bulli-Fans! Größtes Manko des ID.Buzz enthüllt

VW: Die Erfolgsgeschichte des Autobauers

VW: Die Erfolgsgeschichte des Autobauers

Beschreibung anzeigen

Hannover/Wolfsburg. Seit Freitag verkauft VW sein neuestes Schätzchen – Volkswagen hat den Vorverkauf des ID.Buzz gestartet.

Auf diesen Tag hatten etliche Bulli-Fans lange hingefiebert. Aber in all die Euphorie über den VW ID.Buzz mischt sich auch etwas Enttäuschung.

VW ID.Buzz: DAS ist sein größtes Manko

Zum ersten Mal hat VW offiziell Angaben zur Reichweite seines E-Bullis gemacht. Experten hatten schon befürchtet, dass die Reichweite ein Manko sein könnte. Und tatsächlich...

Laut VW bringt es der ID.Buzz bei voller Ladung auf 420 Kilometer Reichweite. Volkswagen spricht von „voller Alltagstauglichkeit“. Experten gehen davon aus, dass der ID.Buzz im Alltag aber nur rund 380 Kilometer weit kommt ohne aufzuladen.

+++ VW greift in Indien an – DAS ist der Plan +++

Bei „Giga“ heißt es dazu unter anderem: „Dem Ideal von freier Mobilität, das man mit der Wiedergeburt des Bullis eigentlich mitverkaufen möchte, kommt das nicht gerade nahe.“ Familienurlaube und Campingtrips ans Mittelmeer ließen sich so jedenfalls nur mit einiger Vorplanung stemmen.

VW ist nur teilweise schuld

Allerdings sei VW dafür auch nur in Teilen verantwortlich; denn mit der bisher besten Schnellladefähigkeit eines Elektroautos aus dem Hause VW tue Volkswagen einiges dafür, dem Anspruch des Original-Bullis gerecht zu werden, urteilt das Fachmagazin. Das Problem bleibe vielmehr die weiterhin schwache Lade-Infrastruktur, vor allem beim Schnellladenetz.

-------------------------

Mehr VW-Themen:

-------------------------

Auch der Preis des ID.Buzz dürfte den ein oder anderen Bulli-Fan zunächst abschrecken. Laut VW beträgt der Brutto-Listenpreis – unter Berücksichtigung des Umweltbonus in Deutschland – für den fünfsitzigen ID. Buzz Pro 64.581,30 Euro.

-------------------------

Diese ID-Modelle gibt es derzeit:

  • ID.3 (Pro)
  • ID.4 (Pro, GTX)
  • ID.5 (Pro, Pro Perf., GTX)
  • ID.Buzz

-------------------------

Dafür bekommst du aber auch einen E-Bulli mit jeder Menge Schnickschnack und einer 77-kWh-Batterie, die mit bis zu 170 kW extrem schnell wieder aufgeladen werden kann.

+++VW ändert eine wichtige Sache für Mitarbeiter – jetzt ziehen auch zwei Töchter nach+++

Möglicherweise geht der Preis auch noch mal runter, aber das steht noch nicht fest. Die Cargo-Version startet bei 54.430,60 Euro. Der VW ID.Buzz soll im Herbst ausgeliefert werden. (red)