Wolfsburg 

Kreis Helmstedt: Anwohner hören lauten Knall – als sie nach draußen gehen, staunen sie nicht schlecht

In Büddenstedt im Kreis Helmstedt hat es ordentlich geknallt! Was die Anwohner dann vorfinden, lässt sie staunen. (Montage)
In Büddenstedt im Kreis Helmstedt hat es ordentlich geknallt! Was die Anwohner dann vorfinden, lässt sie staunen. (Montage)
Foto: Polizei Wolfsburg/picture alliance / Pressebildagentur ULMER | ULMER/Montage news38.de

Büddenstedt. Heftiger Vorfall im Kreis Helmstedt!

In Büddenstedt im Kreis Helmstedt einen lauten Knall gegeben – was die Anwohner dann draußen entdecken, macht sprachlos.

Kreis Helmstedt: Briefkasten gesprengt

Offenbar hatten es Unbekannte am Sonntagabend in der Alten Dorfstraße auf einen ganz bestimmten Gegenstand abgesehen: Mit einem sogenannten „Polenböller“ haben diese den Briefkasten eines Wohnhauses in die Luft gesprengt, wie die Polizei Wolfsburg mitteilte.

---------------------------------------

Das könnte dich auch interessieren

Braunschweig: Schock am frühen Morgen! Mann will Frau vergewaltigen

Wolfsburg: Linienbus erfasst Frau – lebensgefährliche Verletzungen!

Kreis Peine: Kleinkind (2) wird schwer verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz

---------------------------------------

Nach Angaben der Anwohner fuhr im Anschluss ein unbekanntes Auto mit quietschenden Reifen davon!

Einzelteile meterweit verstreut

Der Besitzer des betroffenen Hauses alarmierte sofort die Polizei: Diese fanden nur noch Bruchstücken von dem Briefkasten vor – die Kleinteile sind dabei sogar meterweit umhergeflogen!

+++ Braunschweig/Wolfsburg: Ausbau der Bahnstrecke beginnt – Pendler müssen mit massiven Einschränkungen rechnen +++

Die Polizei bittet nun um Hinweise. Falls du etwas gesehen haben solltest, kannst du dich unter der folgenden Telefonnummer bei der Polizei Büddenstedt melden: 05352/951-050. (jko)