Wolfsburg 

Wolfsburg: Audi-Fahrer kommt von der Spur ab – dann passiert das Unglück

Wie verhalte ich mich richtig bei einem Unfall?

Wie verhalte ich mich richtig bei einem Unfall?

2018 gab es in Deutschland mehr als 300.000 Unfälle im Straßenverkehr ,bei denen Personen zu Schaden kamen. Wir zeigen, wie du dich verhalten solltest, wenn du Zeuge eines Unfalls wirst.

Beschreibung anzeigen

Wolfsburg. Schwerer Unfall in Wolfsburg!

Bei einem Unfall in Wolfsburg sind am Mittwoch vier Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer.

Schöninger bei Unfall in Wolfsburg schwer verletzt

Die Polizei Wolfsburg sagt, dass ein 23-Jähriger aus Schöningen gegen 7 Uhr mit seinem Audi von Hehlingen nach Almke fahren wollte. Aus bisher völlig unklaren Gründen kam er von der Spur ab und geriet in den Gegenverkehr.

Genau in dem Moment kam ihm ein Lkw aus Gardelegen entgegen, an dessen Steuer ein 38-Jähriger saß. Keiner der beiden konnte dem anderen ausweichen, es kam zum Frontalcrash. Und der war so heftig, dass der demolierte Audi in den Graben geschleudert wurde.

+++ Badeland Wolfsburg: Musst du hier bald mehr blechen? DAS plant die Stadt +++

Damit nicht genug: Ein 38-jähriger Seat-Fahrer, der noch einen 42-jährigen Beifahrer hatte, krachte ebenfalls in die Unfallstelle.

---------------------

Mehr Wolfsburg-Themen:

---------------------

Der 23-jährige Audi-Fahrer wurde schwer verletzt und kam ins Klinikum. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt, kam aber vorsichtshalber auch ins Krankenhaus. Die beiden Männer im Seat erlitten leichte Verletzungen. Nach einem kurzen Check ließen sie sich von der Unfallstelle abholen.

+++ A2 bei Helmstedt: Junge Mutter stillt ihr Baby – dann passiert etwas völlig Unerwartetes +++

Wolfsburg: Unfallstelle vier Stunden dicht

Abschleppdienste kümmerten sich um die drei Fahrzeuge. Die Polizei sperrte die Unfallstelle auf der L290 in Wolfsburg für fast vier Stunden und leitete den Verkehr um. Der Schaden liegt ersten Schätzungen zufolge im sechsstelligen Bereich. (ck)

---------------------

Die Unfalluhr 2021 in Niedersachsen

  • alle 3 Minuten nimmt die Polizei einen Verkehrsunfall auf
  • alle 3 Stunden endet ein Unfall an einem Baum
  • alle 15 Minuten verunglückt eine Person im Straßenverkehr
  • alle 3 Stunden ist ein verunglückter Motorradfahrender darunter
  • alle 2,5 Stunden verursacht ein fahruntüchtiger Fahrender einen Unfall
  • beinahe jeden Tag kommt ein Mensch im Straßenverkehr ums Leben

---------------------

+++ McDonald's in Wolfsburg: Frühstücks-Frust! So schnell musst du morgens jetzt futtern +++

Einen ebenfalls hohen Schaden hat ein Feuer im Harz verursacht. Beim Löschen wurde außerdem ein Feuerwehrmann verletzt. (Details hier!)